Ihr Partner für Industrial Inkjet Systeme

Mehr als 20 Jahre Erfahrung in der Inkjet-Branche

LOBOTECHNIK berät zahlreiche namenhafte OEM Firmen.
Profitieren Sie auch von unserer Sachkenntnis.

Maßgeschneiderte Maschinen nach Kundenwunsch

LOBOTECHNIK übernimmt gerne Entwicklungsarbeiten je nach Bedarf des Kundens, wie zum Bespiel Chipprogrammierung, oder spezielle Abfüllmaschienen.

Exakte Wiederholbarkeit des Befüllzyklus

LOBOTECHNIK garantiert durch elektrische Einstellmöglichkeiten die präzise Kontrolle der physikalischen Größen.

Immer neueste Technologie in der Steuerungstechnik

LOBOTECHNIK setzt optimale, prozessorientierte Lösungen der SPS Steurerung ein.

Nachrichten

Die neue AutoFill-3 645 Refill V1

Das neugestaltete Abfüllsystem für die HP 645 Ink-Jet-Kartuschen wurde vorgestellt.

Das Ziel der Neuentwicklung bestand in der Erhöhung der Zuverlässigkeit, Erleichterung der Wartung und Erweiterung der Bedienfreundlichkeit. Diese Anlage arbeitet ohne Vakuumkammer. Die Einführung einer weiteren Version mit Vakuumkammer wird im Frühjahr 2015 kommen.

Die Hauptänderungen in Kurzfassung:

  • Die Neugestaltung ermöglicht einen besseren Zugang zu den wartungsrelevanten Teilen der Maschine.
  • Die Parameterverwaltung erfolgt über einen Touchscreen, der die Bedienerfreundlichkeit wesentlich steigert. Das Softwareupdate ist mit einem USB-Stick möglich.
  • Die erhöhte Leistung des Vakuumerzeugers am Abfallbehälter sorgt für effizientere Tintenabsaugung am Ende des Befüll-Zyklus.
  • Die neue Vakuumpumpe von Becker ist mit einstellbarem Gasballastventil ausgestattet, das die Wasserkondensation im Pumpen-Öl verringert.
  • Eine ausziehbare Edelstahlwanne bildet den unteren Abschluss der Maschine. Sie erleichtert die Entfernung von Flüssigkeiten, die zum Beispiel bei der Wartung der Spritzeneinheit in die Maschine gelangen können.